Home

DER EDDI

DER EDDI ist der zweitälteste Kabarettpreis der Bundesrepublik Deutschland (nach dem Deutschen Kleinkunstpreis der Stadt Mainz) und wurde 1981 das erste Mal verliehen.

DER EDDI 2021

40 Jahre Berliner Kabarettpreis DER EDDI 2021

 „Meigl Hoffmann ist Leipziger aus Fleisch und Blut, also mit Leib und Seele. Als 1968er Jahrgang wurde er zunächst Punk in der DDR, eher eine Ausnahmeerscheinung. Später wurde er dann zum Rebell im Frack – nicht nur als Imitator von Otto Reutter. Der Kabarettist, Autor, Sänger und Gastronom ist ein origineller Denker, stets auf dem Sprung zu neuen Erkenntnissen und Pointen. Für Thomas Freitag -EDDI-Preisträger 2016 – ist er bis heute ein ungeschliffener Diamant. Somit ist er nie ganz fertig und hat die Zukunft noch vor sich.“
(Dr. Volker Külow)

 

DER EDDI im 21. Jahrhundert

Seit 2013 stiftet der Verein BERLINER KABARETTPREIS DER EDDI e.V. gemeinsam mit dem Bezirk Lichtenberg zu Berlin und weiteren Partnern den neuen EDDI – PREIS, der auf eine künstlerisch wie politisch hochinteressante Geschichte zurückblicken kann.


Michael Hatzius

2013

Simone Solga

2014

Uwe Steimle

2015

Thomas Freitag

2016

Christian Ehring

2017

Christine Prayon

2018

Ensemble DISTEL

2019